Anerkennungsjahr, Ausbildung & duales Studium

Gestalte Deine Zukunft. Deine eigene und die der Menschen, mit denen Du arbeitest. Eine Ausbildung bei der LebensWerkstatt bietet beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben. Nahbar, herausfordernd und bereichernd.
Pädagogische oder kaufmännische Richtung, duales Studium oder doch lieber eine Ausbildung? Egal wie Du dich entscheidest: Wir haben den passenden Platz für Dich.

Das erwartet Dich

Azubi Felix vor dem Gebäude der LebensWerkstatt
  • eine hochwertige und praxisnahe Berufsausbildung
  • eine individuelle und genaue Einarbeitung durch persönliche Betreuer
  • die Möglichkeit, das Erlernte selbstständig umzusetzen
  • eine attraktive Vergütung, nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg (AVR-Wü)
  • die Übernahme des Schulgeldes und der Fahrtkosten zur Schule
  • 30 Urlaubstage im Kalenderjahr
  • die Aussicht, auch nach der Ausbildung/ dem Studium bei der LebensWerkstatt zu bleiben

 

Übrigens:

Angehenden Arbeitserzieher*innen und Erzieher*innen bieten wir die Möglichkeit, ihr Anerkennungspraktikum in der LebensWerkstatt zu absolvieren.

Offene Stellen

Lust auf eine gemeinsame Zukunft? Jetzt bewerben.

Bei Fragen kannst Du dich gerne an unsere Ansprechpartnerin wenden.

nach oben