Systembetreuer EDV – Produktion (m/w/d) / Stellen-Nr. 000626

Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Heilbronn
Beginn: sofort
Arbeitgeber: LebensWerkstatt
Jobkategorie: Führungs Fach & Hilfskräfte

Für unsere Verwaltung in Heilbronn suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt für die Erweiterung unseres IT-Teams einen

Systembetreuer EDV – Produktion (m/w/d)

In Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den Aufbau und die Betreuung unseres IT-Netzwerkes gemeinsam mit dem Netzwerkadministrator und einem weiteren Systembetreuer
  • Aufbau der Hardware, wie z.B. Server, Terminals, Router und systematische Verbindung aller Komponenten miteinander einschließlich Einrichtung neuer Arbeitsplätze
  • Hauptansprechpartner für die Betreuung und Weiterentwicklung des Produktionsnetzwerks und der dort eingesetzten Hard- und Software einschließlich Weiterentwicklung mit den Herstellern
  • Administration unseres Bildungsnetzwerks einschließlich Unterstützung der Fachabteilungen bei der Verwaltung und Anwendung der Schulungssoftware
  • EDV-technische Verwaltung der Anlagen in unserem Gebäudeleittechniknetzwerk und Unterstützung des Facility Managements
  • Anwendersupport und Durchführung notwendiger Softwareaktualisierungen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Fachrichtung Informatik oder abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker oder IT-Systemkaufmann) oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Bereich System- bzw. Netzwerkadministration
  • Erfahrung in der Betreuung produktionsbezogener Systeme einschließlich Hard- und Software
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und selbstständige Arbeitsweise
  • Dienstleistungsmentalität und Kundenorientierung
  • Fähigkeit zur adressatenorientierten Kommunikation
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Führerschein der Klasse B
  • Positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag

Unser Angebot

  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem modernen Sozialunternehmen
  • Unterstützung durch ein kollegiales, motiviertes und kompetentes Team
  • Flexibles Arbeiten auf Gleitzeitbasis im Rahmen einer 39 Stundenwoche
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich attraktiver Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich frei an Heilig Abend und Silvester
  • Tarifliche Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg  (entspricht TVöD)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Position bewerben

Erlaubte Anhänge: .pdf, .doc, .docx, .rtf