NEUERÖFFNUNG: Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) in der Behindertenhilfe / Stellen-Nr. 000297

Arbeitszeit: individuell gestaltbar Voll- oder Teilzeit
Arbeitsort: Heilbronn
Beginn: sofort
Arbeitgeber: LebensWerkstatt
Jobkategorie: Führungs Fach & Hilfskräfte

Zu Beginn des Jahres 2022 werden wir ein ambulant betreutes Wohnhaus in der Heilbronner City (Nordstraße) eröffnen. Dieses verfügt über Wohngemeinschaften und Appartements für insgesamt 24 Menschen mit Behinderung. Für den Aufbau unseres neuen multiprofessionellen Teams suchen wir ab 01.01.2022 oder früher

Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) in der Behindertenhilfe        

in Voll- und Teilzeit (individuell gestaltbar)

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Menschen mit Behinderung über den gesamten Tagesverlauf und gestalten diesen gemeinsam. Sie tragen Verantwortung für die Umsetzung unseres Konzepts und erarbeiten individuelle Begleitplanungen für unsere Bewohner*innen. Auf dieser Basis erschließen Sie ihnen Entwicklungschancen und zukunftsorientierte Lebensperspektiven
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die kreative Freizeit- und Alltagsgestaltung für unsere Klient*innen ebenso wie hauswirtschaftliche und medizinisch-pflegerische Tätigkeiten
  • Ihr Ziel ist es, die Bewohner*innen individuell so zu begleiten, dass sie ihr Leben möglichst autonom gestalten können

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d) oder vergleichbar
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation und Freude an der Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung
  • Neben Flexibilität zeichnen Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Zuverlässigkeit Ihre Persönlichkeit aus
  • Eine positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag

Wir bieten

  • Zentrale Lage mit guter Erreichbarkeit am Fuße des Wartbergs
  • Betreuung eines Personenkreises, bei dem der Fokus auf der pädagogischen Begleitung und weniger auf pflegerischen Tätigkeiten liegt
  • Arbeitgeberfinanzierte, berufsbegleitende Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) für Nicht-Pflegefachkräfte
  • Regelmäßige Fortbildungen und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich attraktiver Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • Einspringprämie für freiwillig übernommene Zusatzdienste
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Tarifliche Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg (Entgeltgruppe S 08B)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Position bewerben

Erlaubte Anhänge: .pdf, .doc, .docx, .rtf