NEUERÖFFNUNG: Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) in der Behindertenhilfe / Stellen-Nr. 000414

Arbeitszeit: individuell gestaltbar Voll- oder Teilzeit
Arbeitsort: Bad Friedrichshall
Beginn: siehe Beschreibung
Arbeitgeber: LebensWerkstatt
Jobkategorie: Führungs Fach & Hilfskräfte

Im Frühjahr 2022 werden wir ein zweites, ambulant betreutes Wohnhaus in Bad Friedrichshall eröffnen. Dieses verfügt über 28 barrierefreie Ein- und Zwei-Personen Appartements für Menschen mit Behinderung. Für den Aufbau unseres neuen multiprofessionellen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

NEUERÖFFNUNG: Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) in der Behindertenhilfe

in Voll- und Teilzeit (individuell gestaltbar)

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Menschen mit Behinderung über den gesamten Tagesverlauf und gestalten diesen gemeinsam. Sie tragen Verantwortung für die Umsetzung unseres Konzepts und erarbeiten individuelle Begleitplanungen für unsere Bewohner*innen. Auf dieser Basis erschließen Sie ihnen Entwicklungschancen und zukunftsorientierte Lebensperspektiven
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die kreative Freizeit- und Alltagsgestaltung für unsere Klient*innen ebenso wie hauswirtschaftliche und medizinisch-pflegerische Tätigkeiten
  • Ihr Ziel ist es, die Bewohner*innen individuell so zu begleiten, dass sie ihr Leben möglichst autonom gestalten können
  • Sie arbeiten selbstständig als Teil des Teams, an dessen Besprechungen Sie regelmäßig teilnehmen

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbar
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation und Freude an der Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung
  • Neben Flexibilität zeichnen Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Zuverlässigkeit Ihre Persönlichkeit aus
  • Eine positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag

Wir bieten

  • Gegenseitiges Kennenlernen im Rahmen einer Hospitation und eine umfassende Einarbeitung
  • Mitwirken beim Aufbau eines neuen Teams mit der Möglichkeit zur individuellen Gestaltung Ihres Arbeitsfeldes
  • Betreuung eines sehr selbstständigen Personenkreises, bei dem der Fokus auf der pädagogischen Begleitung und weniger auf pflegerischen Tätigkeiten liegt
  • Berufsbegleitende Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) für Nicht-Pflegefachkräfte, sofern gewünscht
  • Regelmäßige Fortbildungen und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich attraktiver Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • Einspringprämie für freiwillig übernommene Zusatzdienste
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Tarifliche Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg (Entgeltgruppe S 08b)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Position bewerben

Erlaubte Anhänge: .pdf, .doc, .docx, .rtf