Neue Corona-Verordnung ab Montag, 2. November 2020: WfbM und FuB bleiben geöffnet!

Seit heute gilt eine neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Um das Infektionsgeschehen bundesweit einzudämmen, müssen persönliche Kontakte drastisch reduziert werden. Die verschärften Regelungen gelten vorerst bis Ende November.

Die Werkstätten und der Förder- und Betreuungsbereich bleiben geöffnet. Hier gelten weiterhin die Regelungen der Corona-Verordnungen für WfbM. Das Infektionsschutzkonzept der LebensWerkstatt wurde ab Frühjahr 2020 darauf ausgerichtet. Es wird ständig geprüft, überarbeitet und den neuen Regelungen des Landes sowie den Empfehlungen der Behörden und des Robert-Koch-Instituts angepasst.

Bleiben Sie gesund.